Teilnahmebedingungen

Um an der Austrian Firechallenge teilnehmen zu können, müssen folgende Vorraussetzungen erfüllt sein:

  • Teilnehmer muss Volljährig sein (18 Jahre).
  • Der Teilnehmer muss ordentliches Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr oder Berufsfeuerwehr sein
  • eine ärztlich nachgewiesene Atemschutztauglichkeit bis mindestens zum Wettkampftag und eine erfolgreiche absolvierter Atemschutzgeräteträgerlehrgang (österr. Teilnehmer). Für ausländische Teilnehmer ist ein vergleichbarer Nachweis erforderlich.
  • Teilnahme ist nur mit vorliegendem unterzeichneten Haftungsausschluß zulässig welcher am Wettkampftag abzugeben ist.